Verhütung vom Frauenarzt verschreiben lassen

Verhütung, die zu mir passt

Verhütung gehört zur Basis einer erfüllten weiblichen Sexualität, wenn der Kinderwunsch noch nicht oder nicht mehr vorhanden ist. So individuell wie jede Jugendliche oder jede Frau, so individuell sind auch die Wünsche an die Verhütung. Wenn Sie die für Ihre Lebensplanung richtige Empfängnisverhütungsmethode finden möchten, beraten wir Sie gerne in einem ausführlichen Gespräch.

Familienplanung mit Verhütung

Entscheidungskriterien für eine Verhütungsmethode sind neben Ihrem persönlichen Sicherheitsbedürfnis die zukünftige Familienplanung, die persönlichen gesundheitlichen Voraussetzungen wie auch kulturell geprägte Besonderheiten. Das Gespräch mit uns wird Ihnen helfen, die Vor- und Nachteile so abzuwägen, dass Sie sich mit der Auswahl der für Sie passenden Methode wirklich wohl fühlen.

Welche Verhütungsmethoden gibt es?

Wir geben Ihnen differenzierte Auskunft über die Wirkung hormoneller Methoden wie Pille, Minipille, Implanon, Vaginalring, Hormonpflaster. Wir berücksichtigen die möglichen, für Sie persönlich wichtigen Nebenwirkungen und machen die Anwendung wenn nötig durch spezielle Vorsorgeuntersuchungen für Sie sicher.

Treffen Sie Ihre Entscheidung für ein mechanisches Verhütungsmittel (IUD, Diaphragma, Gynefix), sind wir erfahren in der schmerzarmen Einlage oder Anpassung.

Entscheiden Sie sich gegen hormonelle oder mechanische Mittel und wollen Sie den Umgang mit natürlicher Familienplanung NFP lernen, beraten wir Sie ganz ausführlich und individuell.

Neben der reinen Empfängnisverhütung ist der Schutz vor sexuell übertragbaren Erkrankungen ein wichtiges Thema: Sie sollen sich in Ihrer Sexualität rundum wohl und geschützt fühlen.